April 22

Meine Top 10 Apps für produktives Arbeiten mit iPhone und Ipad

0  comments

Liebe Leserin,

Lieber Leser,

heute möchte ich dir kurz 10 Apps vorstellen die ich sowohl auf dem iPhone als auch iPad nutzte um produktiv zu sein.

  1. Todoist – mein Aufgabenmanager

https://itunes.apple.com/us/app/todoist-todo-list-for-organizing-work-and-errands/id572688855?mt=8

Überblick über meine nächsten Aufgaben, tägliche Aufgaben und dadurch Planung der Woche. Einen kleinen Auszug wie ich mich hiermit organisiere bekommst du hier:

Wie ich mich mit Todoist organisiere

2. Evernote – mein digitales Gedächtnis

https://itunes.apple.com/de/app/evernote-immer-gut-organisiert/id281796108?mt=8

Digitales Notizbuch und Sammelstelle für Unterlagen. Papier reduzieren und Unterlagen zur Hand wenn ich diese benötige.

3. Trello – einfach Projekte verwalten

https://itunes.apple.com/de/app/trello/id461504587?mt=8

Cooles Tool um zusammen mit anderen an Projekten wie Reisen, Urlaub und sonstigem zu arbeiten.

4. Airmail – Emails organisieren

https://itunes.apple.com/de/app/airmail-3/id918858936?mt=12

Ein zentraler Email Client der für mich einen tollen Job macht. Gefällt mir persönlich besser als der Client von Apple.

5. Overcast – Podcasts hören

https://itunes.apple.com/de/app/overcast-podcast-player/id888422857?mt=8

Unterwegs oder zu Hause Podcasts hören und sich damit effizient weiterbilden. Besonders gefällt mir die Funktion die Stimme bzw. Sprache in den Vordergrund zu bekommen.

6. Grid Diary – mein digitales Tagebuch

https://itunes.apple.com/de/app/grid-diary-einfache-art-und-weise-zeitschrift/id597077261?mt=8

Für mich die einfachste Art ein Tagebuch zu führen. Siehe auch meinen Blogartikel: Mein Tagesjournal – Inspiration, Orientierung und Motivation für einen erfolgreichen Tag

Wichtig zur regelmäßigen Selbstreflexion.

7.Calenders 5 – mein zentraler Kalender

https://itunes.apple.com/de/app/calendars-5-kalender-aufgaben/id697927927?mt=8

Mehrere Kalender in einem organisiert. Gefällt mir auch besser als der Kalender von Apple. Vor allem das Design finde ich spitze.

8. Flat Tomato – mit der Pomodoro Technik produktiv Arbeiten

https://itunes.apple.com/de/app/flat-tomato-time-management/id719462746?mt=8

Besonders praktisch finde ich die Verknüpfung mit Todoist. Deshalb habe ich bei der App auch auf Premium freigeschaltet durch eine einmalige Zahlung.

Pomodoro in Kürze:

Nicht lange am Stück an einer Arbeit bleiben, sondern mehrere kurze Intervalle und ganz wichtig! – > Pausen einhalten

9. Audible – Hörbücher für unterwegs und zu Hause

https://itunes.apple.com/de/app/audible-h%C3%B6rb%C3%BCcher-h%C3%B6rspiele-mit-der-app-h%C3%B6ren/id379693831?mt=8

Für zu Hause und unterwegs ist Audible für mich das Medium Nummer 1 um mich regelmäßig und smart weiterzubilden. Das Thema Zeit spielt natürlich auch hier eine Rolle, mit Hörbüchern schaffe ich deutlich mehr als mit klassischem Lesen.

10. Scannable – Scanner für Evernote

https://itunes.apple.com/de/app/evernote-scannable/id883338188?mt=8

Scanner für Dokumente die ich dann einfach nach Evernote importiere. Damit ist es mir gelungen Papier deutlich zu reduzieren und Dokumente griffbereit zu haben wenn ich diese brauche.

Ich kann euch persönlich empfehlen diese Hilfsmittel einmal selbst auszuprobieren. Mir erleichtern diese jedenfalls täglich das Arbeiten.

Wenn ihr weitere nützlich Apps kennt oder bereits einige Erfahrungen mit den Apps gemacht habt dann freue ich mich sehr auf eure Kommentare.

Empfehlt diesen Artikel bitte weiter wenn er euch gefällt.

Damit helft ihr dass der Blog noch bekannter wird.

Bleibt gesund und produktiv

Euer

Thorsten

 


Tags

Arbeiten, Produktivität


Diese Beiträge von mir könnten dir auch gefallen:

Nahrungsergänzungsmittel für den Muskelaufbau

Kurzurlaub in Tirol

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Verpasse nie wieder Tipps und Empfehlungen von mir!

>